Nun schon zum dritten mal in Folge hat die Stadt Halle gemeinsam mit vielen großen Firmen zum Halleschen Firmenlauf eingeladen. Ziel ist es das Zusammengehörigkeitsgefühl der Firmen der Stadt Halle und der Region zu stärken und die Lust auf sportliche Betätigung zu wecken. Natürlich war auch das DRK mit dem Landesverband unter den Startern vertreten. Weniger sportlich aber kein bisschen weniger wichtig ist natürlich auch die medizinische Betreuung dieses Events, welche der Sanitätszug Saalekreis mit einem Krankentransportwagen samt Besatzung durchgeführt hat. Glücklicherweise hatten unsere beiden fleißigen Helfer, neben netten Gesprächen mit den Läufern und Zuschauern und ein paar kleinen Gesundheitstipps nichts zu tun. Alle 1612 Läufer aus über 400 Teams konnten das sportliche Event ohne medizinische Versorgung beenden und wir freuen uns schon auf den nächsten Firmenlauf 2017.

Bild: Birgit Unger - Sanitätszug Saalekreis